Akuma for Africa e.V.

Errichtung eines Ausbildungszentrums in Agomeda in Ghana/Westafrika

Wir wollen ein Ausbildungszentrum in Agomeda aufbauen in dem arbeitslosen Jugendlichen, berufliche Perspektiven gegeben werden. Damit Jugendliche Chancen bekommen Fertigkeiten zu erlernen, die Ihnen  Möglichkeiten eines sinnvollen Lebens in ihrer Heimat eröffnet. Viele Jugendlichen dort sehen keine Zukunftschancen, verfallen schon früh dem Alkohol, anderen Drogen, landen als Tagelöhner oder in der Prostitution in der Hauptstadt und träumen von einer Flucht ins "gelobte" Europa oder nach Amerika oder China, wo sie in der Regel nicht mit offenen Armen erwartet werden. Wir haben ein Grundstück gekauft und mit dem Bau begonnen, dabei ist es uns auch in dieser Phase wichtig, dass die Arbeit in Ghana gemacht wird und faire Arbeitsbedingungen und Löhne bezahlt werden. Es gibt noch viel zu tun und wir sind auf Unterstützung angewiesen, um das Projekt fertigstellen zu können. Auch beim Betrieb des Ausbildungszentrums werden wir auf Spenden angewiesen sein, denn wir möchten den Jugendlichen kostenlose Ausbildungsplätze verschaffen und den Ausbildern und Lehrkräften faire Löhne bezahlen. Es gibt viel zu tun und wir freuen uns sehr, wenn Sie das Projekt mit uns zum Erfolg führen möchten.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen