AETAS Kinderstiftung

KinderKrisenIntervention

Die AETAS Kinderstiftung mit Sitz in München ist eine gemeinnützige Organisation, gegründet von AETAS Lebens- und Trauerkultur. AETAS Lebens- und Trauerkultur möchte damit seiner Verantwortung gegenüber der Gesellschaft noch stärker nachkommen und den Schwächsten helfen: traumatisierten Kindern. Unsere Hilfe ist für betroffene Kinder und deren Bezugspersonen kostenlos und spendenfinanziert.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Die Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche nach einem einschneidenden Ereignis zu betreuen, um spätere psychische Erkrankungen zu verhindern. Deshalb leistet die AETAS Kinderstiftung professionelle KinderKrisenIntervention nach einem eigens entwickelten Konzept in Form von Akutberatung, Orientierungsberatung und Clearing, Regelberatung, telefonischer Beratung, Gruppenangebote sowie Einrichtungsberatung und Coaching.

Stärken:

Kindern in Krisen ein Leuchtturm sein, damit die kleinen Seelen gesund bleiben

Kontakt:

AETAS Kinderstiftung
Baldurstraße 39
80638 München
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen