Such(t)- und Wendepunkt e.V.

Kinder-Wochenendfreizeiten

Das Wochenendangebot richtet sich an Kinder, die in einer alkoholbelasteten Familie leben. In einem sicheren und unterstützenden Umfeld können sie über die Belastung Zuhause sprechen, ihre Gefühle dazu entdecken und äußern. Sei erleben, dass sie nicht allein sind und lernen, dass sie keine Schuld haben am Alkoholkonsum der Eltern. Die Wochenenden finden alle zwei Monate statt, sodass die Kinder regelmäßig eine "Auszeit" von Zuhause haben, in der sie Kind sein können, spielen und sich austauschen. Das ist auch deshalb so wichtig, weil Kinder oft elterliche Aufgaben übernehmen, wie Sorge für jüngere Geschwister, Einkäufe, Haushalt, etc.
Inhaltliche Schwerpunkte sind kindgerechte Informationen zum Thema Sucht, Stärkung des Selbstwerts, Kreativität und Naturpädagogik. Über gemeinsam zubereitete Mahlzeiten wird ein Bewusstsein für eine gesunde Ernährung gefördert.
Die Eltern werden je nach Möglichkeit einbezogen. Sie werden dabei unterstützt, ihren Stolz gegenüber ihren Kindern auszudrücken.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen