Bundesverband Kinderhospiz e.V.

OSKAR Sorgentelefon

Das OSKAR Sorgen- und Infotelefon berät und informiert zu jeglichen Fragestellungen im Umgang mit lebensverkürzend erkrankten Kindern und in der Trauerbewältigung. Nicht nur betroffene Kinder und Jugendliche finden bei OSKAR unter 0800 8888 4711 ein offenes Ohr, ebenso Eltern, die sich bereits während der Schwangerschaft von ihrem Baby verabschieden mussten. Kostenfrei und anonym. Mehr als 40.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland leben mit einer Erkrankung,die sie nicht erwachsen werden lässt- Jedes Jahr sterben etwa 5.000 Kinder an ihrer Erkrankung- Wenn man das Umfeld berücksichtigt, sind letztendlich über 100.000 Menschen betroffen. Hier setzt OSKAR an und ist sowohl psychologischer Ersthelfer als auch Brücke zu weiteren Versorgungsangeboten, sowie kompetenter Ansprechpartner für medizinisch-pflegerische und psychosoziale Fachkräfte. Das OSKAR Sorgentelefon finanziert sich ausschließlich über Spenden und ist deshalb auf finanzielle Unterstützung durch Sponsoren angewiesen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen