Long Yang e.V.

Gesundheits-Bildung für Nepal

Der Long Yang e.V. führt ökologische, soziale und spirituelle Projekte in Nepal und Deutschland durch. Bildung, Nothilfe, Förderung von Frauen und berufliche Perspektiven sind einige unserer Themen. Mit dem Aufbau eines Ausbildungsinstituts für ganzheitliche Heilmethoden soll zudem eine ursprüngliche Weisheitstradition aus dem Himalaya für kommende Generationen erhalten werden. 

Tätigkeitsschwerpunkte:

In dem vom BMZ geförderten Training-Center in Nepal vermitteln wir praktisch anwendbares medizinisches Grundlagenwissen an junge Nepalesinnen, die dadurch eine berufliche Perspektive erhalten und die Gesundheitsversorgung in ländlichen Gebieten verbessern können. Derzeit finden Kurse in Covid-19-Gesundheitsberatung statt, nächstes Jahr startet das einjährige Basic Health Counsellor Training. Nebenher leisten wir aktuell in Nepal Nothilfe durch die Verteilung von Essenspaketen an bedürftige Familien und Schutzkleidung an medizinisches Personal. Wir unterstützen zudem Frauen in Kathmandu mit einer Nähausbildung und führen jährlich mit unserer Partnerschule Bildungs-Events zum Umweltschutz durch.

Stärken:

Wir sind seit über 20 Jahren in Nepal aktiv und konnten mit unserer Partner-Organisation vor Ort bereits eine Vielzahl von Projekten erfolgreich umsetzen. All unsere Mitglieder sind ehrenamtlich tätig, d.h. jede Spende geht direkt in unsere Projekte.

Kontakt:

Long Yang e.V.
Stöberlstraße 68
80686 München
Deutschland
https://www.long-yang.org

Dieses Projekt unterstützen