Werk-statt-Schule e.V.

Prävention

Junge Menschen, die zu uns kommen, erhalten eine Chance. In einer Atmosphäre von Toleranz und Gleichberechtigung bieten wir ihnen Orientierungshilfe — mit dem Ziel:  ihr Selbst- und ihr Verantwortungsbewusstsein zu stärken, eigene Grenzen zu erfahren und zu schützen, geschlechtsspezifisches Verhalten zu erkennen und zu reflektieren sowie ihre Kreativität zu fördern. Wir gehen auf Jede und Jeden ein und entwickeln mit ihr oder ihm eine tragfähige Lebensperspektive, die wir dann in unserem Schul-und Arbeitsalltag umsetzen. Jugendliche können sich bei uns auf die Arbeitswelt mit all ihren Facetten vorbereiten. Sie haben die Möglichkeit, für sich eine berufliche Perspektive zu entwickeln und damit ihren eigenen Weg zu gehen. Wofür benötigen wir die finanzielle Unterstützung? Wir wollen allen unseren Teilnehmer*innen mehr präventive Angebote bieten. Die Themen Selbstachtsamkeit, Körperhygiene, Ordnungsstrukturen,  gesunde Ernährung und körperliche Fitness sollen mit gesammelten Mitteln intensiv und ganzheitlich thematisiert und bearbeitet werden.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen