ROTE NASEN Deutschland e.V.

Freunde und Hoffnung für Menschen und Hoffnung

Das Projekt „Freude und Hoffnung für Menschen in Not“ versteht sich als ein Beitrag zur Traumabewältigung und psychologischen Stabilisierung der Flüchtlingskinder und ihrer Eltern sowie zur Lösung des Kernproblems der Integration von Menschen mit Migrations- und Vertriebenenhintergrund.
Im Rahmen des Projektes gehen professionelle darstellende Künstler aus den Bereichen Schauspiel, Zirkus, Tanz und Musik als Clowns von ROTE NASEN Deutschland, jede zweite Woche in zwei Potsdamer Flüchtlingsheime. Sowohl durch die Auftritte als auch durch speziell auf die Zielgruppen ausgerichtete Zirkus- und Theaterworkshops, schenken die Clowns den traumatisierten Kindern und ihren Angehörigen entlastende Momente der Lebensfreude, Hoffnung und Trost. Bei den Vorstellungen greifen die Clowns verschiedene Themen spielerisch auf, die für die Integration der Kinder in Deutschland wichtig sind. Ihre Spende wird für die Honorare der Künstler und für die roten Stoffnasen benötigt.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen