GFT-erasmus e.V.

Rücknahmeautomaten für Einwegverpackungen (To-Go-Produkte)

Der GFT-Erasmus e.V. ist ein gemeinnütziger Verein für Aus-, Fort- und Weiterbildung, der europäische Schulen, Unternehmen, Betriebe und Hochschulen vernetzt. Er nutzt seine Kontakte auch um ökologische, grenzübergreifende Projekte durchzuführen.  

Tätigkeitsschwerpunkte:

Der GFT-Erasmus e. V. kümmert sich um Aus-, Fort- und Weiterbildung von jungen Menschen, dabei achten wir auch auf die Umwelt. In unseren Vorbereitungsseminaren sprechen wir auch immer Umweltprobleme an und wie hier die europäischen Unterschiede aussehen. Jeder von uns hinterlässt einen ökologischen Fingerabdruck, den unsere Teilnehmer bei Ihrer Reise auch berücksichtigen sollen, d. h. wie oft reisen sie zum Beispiel während ihres Aufenthalts wieder nach Hause oder lassen Verwandte sie besuchen. Mal abgesehen davon, dass dies für die Integration auch im europäischen Ausland eher kontraproduktiv ist. Daher fördern wir auch Umweltprojekte.

Stärken:

Aufgrund unserer Zusammensetzung fördern wir Aus-, Weiter- und Fortbildung in Europa ohne ökologische und integrative Gesichtspunkte aus dem Blick zu verlieren.

Kontakt:

GFT-erasmus e.V.
Heinz-Hilpert-Straße 4
Sibylle Meyer
37085 Göttingen
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen