Commit to Partnership e.V.

Perspektiven bilden

„Perspektiven bilden“ ist eine Seminarwoche für junge Menschen in Orientierungsphasen mit und ohne Fluchthintergrund. Ziel der Woche ist die Stärkung von Zukunftskompetenzen der TN und die Begegnung auf Augenhöhe. Im Rahmen der Seminarwoche bearbeiten die TN für sich und in der Gruppe Fragen wie: Welche Wünsche und Stärken habe ich? Wie will ich mein Leben gestalten? Wie kann ich mich in die Gesellschaft einbringen?
Diese Fragen stellen sich viele junge Menschen – besonders, wenn sie erst seit Kurzem in Deutschland sind. Wir beantworten die Fragestellungen auf verschiedenen Ebenen (kognitiv, emotional, kreativ). In einem geschützten und kreativen Rahmen werden Methoden zu persönlichem Austausch und Begegnung sowie Biografiearbeit und Zielfindung angeboten.  In kreativen Workshops widmen sich die TN dem Thema Zukunft und der eigenen Persönlichkeitsentwicklung. Mit globalem Lernen und politischer Bildung werden die Erfahrungen aus der Seminarwoche auf gesellschaftliches Engagement übertragen: Wie kann man einen produktiven und konstruktiven Umgang mit Unterschiedlichkeit/Diversität finden? Wie kann man gesellschaftliche Werte und Normen im Alltag gemeinsam leben?
Die Seminarwoche findet jährlich ein bis zwei Mal statt. Die Spenden verwenden wir für die Kosten der Unterkunft und der Verpflegung, um die Teilnahme von Menschen unabhängig von deren finanziellen Möglichkeiten zu ermöglichen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen