Rwandische Diaspora in Deutschland e.V.

Patenschaft Computer Berufsausbildung für Mädchen

Der Verein „Rwandische Diaspora in Deutschland e.V.“ ist ein gemeinnütziger & überkonfessioneller Verein, der seit 2002 im Vereinsregister Köln VR 14554 eingetragen ist. Mit Bescheid vom 21.12.2018 erkennt das FA München unsern Verein. Der Verein hat bisher entwicklungspolitische Projekte in Rwanda selbst geplant und erfolgreich durchgeführt.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Die RDD e.V. hat ihren Fokus im Bereich „qualifizierende Berufsausbildung und Verbesserung der Grundschulbildung“ und zielt auf die Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit der sozial und materiell benachteiligten Kinder und Jugendlichen, vorrangig im ländlichen Raum. Unter diesen Link finden Sie eine Zusammenfassung der realisierten Projekte: https://www.youtube.com/watch?v=ntTOCgrhrxQ&feature=youtu.be 

Stärken:

Wer Wissen hat, wer lesen, schreiben und Handwerkliches kann, ist weniger auf andere angewiesen, weniger anfällig für Ausbeutung und kann durch seine berufliche Handlungsfähigkeit Gelegenheiten nutzen, um sich selbst aus der Armut zu befreien.

Kontakt:

Rwandische Diaspora in Deutschland e.V.
Leipartstraße 11
c/o Providence Tuyisabe
81369 München
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen