Enactus Leibniz Universität Hannover e.V.

Plastained

Das Projekt Plastained beschäftigt sich mit der Reduzierung des Plastikmülls in Indonesien, welcher neben der Verschmutzung der Umwelt auch die Lebensqualität der Einwohner beeinträchtigt. Unser Ziel ist es, den Plastikmüll aufzubereiten und sinnvoll wiederzuverwerten. Dafür werden die Bewohner vor Ort für die Sammlung, Reinigung und Verarbeitung des Rohstoffes ausgebildet. Das Plastik wird zunächst zu Flocken verarbeitet, um es entweder direkt zu vertreiben oder es anschließend zu Produkten zu verarbeiten und zu verkaufen. Neben dem daraus resultierenden Nutzen für die Umwelt, ermöglichen wir Einheimischen einen sicheren Arbeitsplatz und ein geregeltes Einkommen. Weiterhin wollen wir das Umweltbewusstsein in der Gesellschaft stärken.
Erste Prototypen wurden bereits gebaut und getestet.Das Konzept ist nun bereit für den Einsatz vor Ort. Die Spenden werden benötigt, um die Pilotphase vor Ort in Indonesien starten zu können und die dafür benötigten Materialien zu kaufen. Insgesamt wird das Projekt über mehrere Projektphasen mehrere Jahre vor Ort arbeiten und so mit den Menschen gemeinsam ihre Lebensumstände verbessern.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen