Enactus Aachen e. V.

SecondLight

SecondLight möchte durch das Recycling von Kerzen seinen Teil zur Verbesserung der Umwelt beitragen und für ein größeres Verständnis für Menschen mit Behinderungen sorgen. Innerhalb des Projektes werden Wachsreste aus Restaurants und Kirchen eingesammelt und in einer Behindertenwerkstatt der Caritas zu neuen, individuellen Kerzen verarbeitet. Durch das Kerzengießen eröffnet das Projekt körperlich und geistig behinderten Menschen die Möglichkeit, in kreativer abwechslungsreicher Arbeit ein komplett eigenständiges Endprodukt zu fertigen. Die Kerzen bestehen vollständig aus recycelten Rohstoffen und stehen somit neben dem sozialen Zweck ebenfalls für die Nachhaltigkeit. Ziel des Projektes ist letztlich der Aufbau eines komplett sich selbsttragenden Konzeptes. Mit den gesammelten Mitteln soll das Projekt weiter ausgearbeitet werden. Unter anderem sollen die Mittel für neue Kerzengießtöpfe und Formen eingesetzt werden, um der Caritas Werkstatt ausreichend Material zur Verfügung zu stellen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen