Youth4planet e.V.

Youth4planet Action Point

Unsere Youth4planet-Aktiven wollen an einem zentralen Ort im Hamburger Univiertel gemeinsam an Projekten wie Filmen und kreativen Aktionen arbeiten. Sie kommen bereits von mehr als 10 Schulen. Hier ein Video zu ihrer Arbeit: https://vimeo.com/275404406. An diesem Ort wollen sie mit der Entwicklung eines PLASTIKBEWUßT - LABELS beginnen. Die Idee entstand bei der Entwicklung dieses https://vimeo.com/240829118 Songs, der sogar im KiKa gezeigt wurde und für den die Schüler*innen der Stadtteilschule Winterhude den Story4Change-Preis 2018 bekommen haben. Ihr Ziel ist, Geschäftsleuten, Firmen oder Behörden in Hamburg ein Label anzubieten, das ihre Einrichtung als bewußt im Umgang mit Plastikprodukten kennzeichnet. Jeder Kunde kann sie fragen, wie sie in Zukunft noch weniger langlebiges Plastik in die Umwelt bringen. Natürlich werden die jungen y4p-Filmer alles dokumentieren. 
Für die Einrichtung ist gesorgt, für den Betrieb brauchen wir 1000,- € pro Monat. 
Gerätespenden (iMac) willkommen. 

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

STANDORT