O.P.C Deutschland Hilfe für Kinder in Thailand e.V.

Pyo Khinn Schule

Pyo Khinn ist ein Schulprojekt für burmesische Migranten in Thailand. Die Schule umfasst eine Primary School (in etwa vergleichbar zur Grundschule) für Kinder zwischen 7-11 Jahren und eine Secondary School (in etwa vergleichbar zur Gesamtschule) für Schüler zwischen 11-16 Jahren. Beide zusammen umfassen zurzeit 109 Kinder (54 Mädchen und 55 Jungen) in fünf Klassen, die von fünf burmesischen Lehrern und einer thailändischen Lehrerin unterrichtet werden. Unterrichtet werden burmesisch, englisch und thailändisch, sowie Mathematik, Geschichte, Geografie, Kunst, Chemie, Biologie, Physik. Auch Computerkurse werden angeboten. Mit der Finanzierung der laufenden Kosten kann die kostenfreie oder nur mit geringen Kosten verbundene Grundausbildung gesichert werden.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen