Ofarin e.V.

OFARIN e.V.

OFARINs Unterricht wird in Moscheen und in Privatwohnungen erteilt. OFARIN zahlt keine Miete, kann aber Baumaßnahmen finanzieren, um den Unterrichtsbetrieb zu verbessern. OFARIN kommt für alles Unterrichtsmaterial – Hefte, Stifte, Tafel, Kreide, … auf. OFARINs Unterricht dauert an sechs Wochentagen 90 Minuten. Davon werden von Lehrkräften auch 30 Minuten Religionsunterricht gegeben. Für „unseren“ Unterricht steht also nur eine Stunde täglich zur Verfügung. Die Schulfächer, die OFARIN unterrichtet, sind die Muttersprache (Dari oder Paschtu) und Mathematik – etwa bis zur dritten Klasse. Die Schüler lernen ihre Muttersprache schreiben und mit Verständnis lesen. In Mathematik werden die wichtigsten geometrischen Figuren in der Ebene (Gerade, Kreis, Dreieck, Rechteck, Quadrat) vorgestellt. Es wird mit Zirkel und Lineal gearbeitet. Die Grundrechenarten innerhalb der natürlichen Zahlen (mit 0) werden eingeübt und auf Probleme des täglichen Lebens angewandt.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

STANDORT