Jugendwerkstatt Gießen gGmbH

Ausbildungspatenschaften

In unseren Werkstätten bilden wir Jugendliche aus, denen auf dem regulären Ausbildungs- und Arbeitsmarkt alle Türen verschlossen bleiben. Die Förderung einer Ausbildung in der Jugendwerkstatt durch öffentliche Gelder ist an bestimmte Kriterien gebunden, die aber nicht unbedingt der persönlichen Bedürftigkeit und dem daraus resultierenden Förderbedarf entsprechen.
Mit Ausbildungspatenschaften versuchen wir, auch denjenigen eine Ausbildung zu ermöglichen, die keine Förderung von öffentlicher Seite erhalten, aber eine Ausbildung nur unter individuell auf sie abgestimmten Rahmenbedingungen schaffen können. In der Ausbildung sehen wir das erfolgreichste Instrument und eine nachhaltige Strategie zur Armutsbekämpfung.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

STANDORT