Haiti-Not Hilfe e.V.

Klinik Pou Nou

Die Haiti-Not-Hilfe e.V. hilft elternlosen Kindern in Haiti. Die Organisation arbeitet ausschließlich ehrenamtlich. Insgesamt 50 Kinder leben im Heim FMCS in Jacmel. Hier werden die Kinder komplett versorgt. Sie gehen in die Heim eigene Grundschule (7 Jahre). Erst nach Schulabschluss und Berufsausbildung verlassen die Kinder das Heim.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Wir unterstützen Kinder in Haiti. Auf einem 4000 m² großen Grundstück leben inzwischen 50 Kinder von 3 bis 21 Jahren in 2 doppelstöckigen Wohnhäusern. Sie gehen in die Schule, in der eine Vorschulklasse und 7 Klassen untergebracht sind. In ihrer Freizeit spielen die Kinder Fußball, Basketball, andere gehen in eine Musikschule in Jacmel. Auch Kinder aus der Nachbarschaft können die Grundschule kostenlos besuchen.

Stärken:

Wir arbeiten ausschließlich ehrenamtlich und haben daher weniger als 3 % Verwaltungskosten. Mit dem Leiter des Heims stehen wir ständigem Kontakt. Jedes Jahr fliegen wir mindestens einmal nach Haiti um vor Ort nach dem Rechten zu sehen.

Kontakt:

Haiti-Not Hilfe e.V.
Schmalbrockskamp 4
59320 Ennigerloh
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen