Gartenfreunde Goldgrube e.V.

Unterhaltung einer Kleingartenanlage

Das Gelände des 1970 gegründeten Kleingartenvereins befindet sich im Stadtteil Goldgrube und verfügt über 55 Gartenparzellen. Die Gärten dienen der kleingärtnerischen Betätigung, der Freizeitgestaltung und der Entspannung. Durch Betätigung im Garten und biologisches Gärtnern wird der Eigenbedarf der Pächter von Obst und Gemüse gedeckt. Schwerpunkt ist das Fördern des Kleingartenwesens und der Umwelt- und Naturschutz. Zur Unterhaltung der Kleingartenanlage sind wir auf Spenden angewiesen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen