Förderverein Adam-Romboy-Seniorenz. e.V

Musik für Demenzkranke

Positive Wirkung von Musik im Seniorenheim
Musik kann längst verstaubte Erinnerungen wiederbeleben. Wenn alte Melodien durch das Seniorenheim klingen, dann ist das für viele Senioren so, als hätte jemand das Fenster weit aufgemacht und frische Frühlingsluft hereingelassen. Die Musik am Wochenende soll ein wenig Abwechs­lung und Freu­de in den Alltag bringen. Musik kann beruhigen oder beleben, sofern sie den Bewohner/Innen gefallen. Für Demenzkranke hat sie positive Wirkungen. Für die Durchführung wird eine Musikerin oder ein Musiker engagiert, um mit den Senioren zu musizieren. Für den langfristigen Erfolg soll die Musik für Demenzkranke mehrmals im Jahr stattfinden.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen