European Fire & Rescue Support Association e.V.

Aufbau der Fire & Rescue Force Karagwe in Tansania

Die Feuerwache, die den Namen „Karagwe Fire and Rescue Force“ trägt, hat ihren Sitz in Kayanga und wurde erst im Jahr 2014 gegründet. Die Einheit umfasst sieben hauptamtliche Kräfte. Ihr Einsatzgebiet schließt neben Karagwe mit etwa 332.020 Einwohnern (Stand 2012) auch den Gemeindebezirk Kyerwa ein, dessen Einwohnerzahl sich auf 321.026 (Stand 2012) beziffern lässt. Karagwe umfasst eine Fläche von etwa 5.134 km². Trotz großer Bemühungen seitens der Wehrleute ist die Effizienz der Brandbekämpfung, aufgrund der defizitären Ausstattung, oftmals stark eingeschränkt. Für die Löscharbeiten steht lediglich ein altes Tanklöschfahrzeug aus Japan zur Verfügung, das mit einem 1.000 Liter Löschwasserbehälter ausgestattet ist. Wir möchten die Einheit in der Ausbildung unterstützen. Wir benötigen Gelder für den Kauf eines gebrauchten Löschfahrzeuges sowie den Bau einer Fahrzeughalle.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen