Bababouche e.V.

Bababouche - frühkindliches Fremdsprachenlernen (Englisch)

Der Bababouche e.V. setzt sich seit vielen Jahren für die Bildung von Kindern ein, auch für Kinder, die aus sehr schwachen sozialen Verhältnissen kommen, oder krank sind, um ihnen mit der friedlichen wie abenteuerlichen Bababouche-Märchenwelt Halt zu geben, Freude und Hoffnung zu schenken und in diesem fantasievollen Rahmen, ganz unterschwellig und ohne Anstrengung, die ersten 200 englischen Vokabeln zu vermitteln. Dieser erste Einstieg in die wichtigste Weltsprache ebnet den Weg, um im Rahmen der Schulausbildung in Englisch einen guten Start zu haben bzw. das Interesse an dem Fach zu vertiefen. Gefördert werden vom Bababouche e.V. immer komplette Vorschulklassen bzw. Grundschulklassen mit 30 Kindern und auch kleinere Kindergruppen in sozialen Brennpunkteinrichtungen oder aber einzelne Kinder der Alterszielgruppe in Krankenstationen. Die Kinder bekommen jeweils das 1.104-Seiten-Bababouche Buch geschenkt (Hardcover, Leseband, vierfarbig illustriert) und die dazugehörige Musik-CD.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen