Förderverein Palliativmedizin Ludwigsburg e.V.

Förderverein Palliativmedizin Ludwigsburg e.V. - Jeder Euro zählt!

Als Förderverein Palliativmedizin unterstützen wir die Versorgung von schwerstkranken Patientinnen und Patienten sowie deren Angehörigen auf der Palliativstation im RKH Klinikum Ludwigsburg.
Leider sind viele der Angebote, die für die Patienten einen maßgeblichen Mehrwert ergeben, keine Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse, sodass die Unterstützung des Fördervereins eine entscheidende Rolle bei der Finanzierung von spezieller Einrichtung, Hilfsmitteln und Therapiemöglichkeiten spielt.
Neben dem Angebot von Physiotherapie auch am Wochenende wird durch die Spenden beispielsweise auch das Angebot der seelischen Begleitung durch Musik- und Kunsttherapie ermöglicht, welche Betroffenen die Möglichkeit gibt, loszulassen und mit Verzweiflung und Ohnmacht besser umzugehen. Ganz neu ist im Klinikum zudem die Tiergestützte Therapie mit 2 Therapiehunden, welche den Patienten auch in schweren Zeiten noch immer Nähe und Zuwendung schenken konnten.
Durch Ihre Spende unterstützen Sie die andauernde Vereinsarbeit und die damit verbundenen Kosten für die beschriebenen Therapieangebote sowie weitere Projekte wie die patientenorientierte Gestaltung der Räumlichkeiten der Palliativstation, Dankesfeiern für Ehrenamtliche und vieles mehr.
Diese Therapien helfen, die verbleibende Zeit mit Lebensqualität füllen und den Erhalt von Autonomie und Würde zu sichern.
"Durch Güte gegenüber Anderen, öffnen sich Herz und Geist für den Frieden". Dalai Lama
Danke für Ihre Unterstützung!

Aktuelle Platzierung
137 von 3.963
43 Stimmen erhalten
Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN