Calla e.V.

Frau sucht Lebensqualität

Die Frauen, die den Kontakt zu uns suchen, kommen häufig aus prekären Lebensverhältnissen und haben in der Vergangenheit durch Gewalt, Missbrauch o.ä., Traumata erlitten, die es ihnen erschweren ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Die uns zur Verfügung stehenden Mittel reichen leider oft nicht aus, um unseren Klientinnen die bestmögliche Betreuung zu ermöglichen. 
Mit Ihrer Spende können Sie unsere Arbeit mit den Frauen unterstützen bei laufenden Kosten (z.B. Miete der Büroräume, Unterhaltungs-/Anschaffungskosten der Dienstautos, Dienstfahrkarten, Diensthandys), einmaligen Anschaffungen (z.B. Tablets / Laptops für Hausbesuche, ein weiterer Dienstwagen, neue Telefonanlage) aber auch Projekten direkt für die Frauen (z.B. Material für das Malatelier und den Kaffeeklatsch der Frauen, Renovierung uns Ausstattung der betreuten Wohngemeinschaft, Umsetzung neuer Ideen wie kostenfreie Yogastunden bei uns im Haus). 
Für viele der Frauen ist unser Verein ein Begegnungsort, an dem ihnen Wertschätzung entgegengebracht wird und stellt mitunter die einzige Möglichkeit für soziale Kontakte dar. Unsere Angebote sollen strukturell benachteiligten Frauen ermöglichen, Anschluss zu finden und wieder für sich einstehen zu können, um gleichberechtigtes Leben zu bewirken. Unsere Vision ist es, gesellschaftliche Vorurteile abzubauen und somit der Stigmatisierung von Frauen mit Suchthintergrund entgegenzuwirken. Seien Sie Teil davon, diese Strukturen zu verändern und unterstützen unseren Verein.

Aktuelle Platzierung
85 von 3.970
103 Stimmen erhalten
Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN