Take my hand e.V.

Mentoren für ukrainische Waisenkinder

Mit unserem Mentoring-Projekt begleiten wir geflüchtete Waisenkinder in evakuierten ukrainischen Kinderheimen. Hierzu bilden wir Mentor*innen aus, die den Waisenkindern individuelle Zuwendung schenken, sie nach ihren Bedürfnissen fördern und bei der Integration in Deutschland unterstützen. Die persönliche Beziehung zum/zur Mentor*in hilft den Flüchtlingskindern, die erlebten Traumata besser zu verarbeiten.
Fehlender familiärer Rückhalt, traumatische Erlebnisse und Deprivation gehörten schon immer zum Alltag dieser Waisenkinder. Nun kamen der Krieg und die erzwungene Flucht aus der Ukraine in ein fremdes Land hinzu. Deshalb brauchen diese Kinder behutsame Unterstützung durch feste Bindungspersonen, die mit dem Umgang mit traumatisierten Kindern vertraut sind. Um die Kinder langfristig und nachhaltig mit unserem Mentoring-Projekt unterstützen zu können, benötigen wir die Finanzierung der laufenden Projektkosten für Arbeitsmaterialien, Reisekosten, Schulungen, psychologische Projektbegleitung und Projektkoordination.

Aktuelle Platzierung
50 von 3.628
174 Stimmen erhalten
Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN