Lebenshof Tierlieben gUG (haftungsbeschränkt)

Lebenshof Tierlieben - eine Heimat für in Not geratene Tiere

Der Lebenshof Tierlieben gibt in Not geratenen Tieren einen lebenslangen Lebensplatz und betreibt einen Kinder- und Jugendbauernhof, in Ammerbuch-Pfäffingen. Dafür wurde am 1.02.2021 eine gUG gegründet. Es haben dort 64 Tiere eine neue Heimat gefunden. Schweine, Rinder, Ziegen, Schafe, Hühner, Pferde, Hunde und Katzen -  die vor der Schlachtung gerettet wurden, die aus persönlichen Gründen abgegeben werden mussten oder aus dem Tierschutz zu uns kamen. Da wir mit den Tieren kein Geld verdienen und der "Offene Betrieb" für Kinder und Jugendliche ein kostenloses Angebot ist, sind wir auf Spenden angewiesen, um die Futterkosten, Tierarztkosten, Materialkosten und Honorarkosten zu begleichen, sowie die laufenden Nebenkosten.
Wir vermitteln einen achtsamen Umgang mit Tieren und der Natur und informieren über Tierschutz und Tierrechte. Helfen Sie durch Ihre Spende den Lebenshof auch weiterhin betreiben zu können. Vielen Dank.

Aktuelle Platzierung
31 von 3.628
247 Stimmen erhalten
Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN