Förderverein Kindergarten Regenbogen

Bienen retten

Eine Welt ohne Bienen wäre undenkbar für unsere biologische Artenvielfalt und damit letzten Endes für unser Überleben. Das Problem vielerorts ist das Naturangebot für Wild- und Honigbienen sowie Schmetterlinge nicht ausreichend. Biologische Vielfalt ist alles, was zur Vielfalt der belebten Natur beiträgt. Bildung für nachhaltige Entwicklung ist ein Grundstein für das Wohlergehen zukünftiger Generationen, also unsere Kinder. Deshalb möchten wir unseren Kindern vom Kindergarten Regenbogen schon früh auf Ihre Umwelt, Tiere und Artenvielfalt aufmerksam machen. Durch eigenes mitwirken am Bau von Insektenhotels, Insektentränken und anlegen von Bienenbeeten- wiesen lernen die Kinder schon früh auf ihre Umwelt, Tiere und Mitmenschen zu achten. Wir möchten mit den Kindern alles gemeinsam erarbeiten. Daher sammeln wir für unser Projekt „ Bienen retten“ Geld für Baumaterialien für Insektenhotels. Zudem sparen wir auf Bienenfutterautomaten und eine Bienenvolkmiete.

Dieses Projekt unterstützen