Children-RU e.V

Bildungscamp für Waisenkinder aus Russland 2021-2022

Laut Statistik aus Russland wird nur 1 Waisenkind von 10 in seinem Leben etwas erreichen, andere landen im Gefängnis, sind kriminell, haben Probleme mit Drogen. Wir glauben das Problem ist fehlende Bildung. Die Kinder in Waisenhäusern sind nicht selbstständig und werden nicht vorbereitet für das Leben, was auf sie wartet  nachdem sie ein Waisenhaus verlassen.
Seit 2017 organisieren wir in München Sommer Bildungscamps für Waisenkinder aus Russland und GUS Länder.  Wir sind überzeugt dass solche Projekte dazu beitragen, dass benachteiligte Kindern die Welt von eine andere Seite sehen. Sie können neue Kulturen kennen lernen, haben Möglichkeit ein Teil in Familienleben zu nehmen, sind integriert in eine andere Gesellschaft und verstehen wie wichtig Bildung und Wissen ist.  In 2018 und 2019 haben wir erfolgreich 2 Camps durchgeführt. Und 14 Kinder hatten Möglichkeit eine unvergessliche Lebenserfahrung zu bekommen, neue Freunde zu finden, neue Ziele zu setzen, an verschieden Seminare und Workshops teil zu nehmen.

Budget für jedes Camp beträgt c.a. 7000-9000 €. Je mehr Geld wir sammeln, desto mehr Kinder können wir einladen. Die Grösste Ausgaben sind die Flüge. Wir brauchen auch Geld um Einladungen zu machen, Kranken und Unfallversicherungen zu bezahlen und c.a. 2000 Euro brauchen wir um alle Kosten für unsere Camp Programm zu decken. Wir würden uns sehr auf Ihre Unterstützung freuen, damit wir auch in den kommenden Jahren weiterhin solche Camps anbieten können. Zusammen können wir viel mehr machen!

Dieses Projekt unterstützen