Zivilcourage für ALLE e. V.

Kleine Schritte statt Heldentaten

Die derzeitige gesellschaftliche Problemlage ist in aller Munde und aktueller denn je: u. a. größere werdende Gewalt, Rechtsruck, Hass im Netz, Radikalisierung, Respektlosigkeit und Antisemitismus.
Unser Weg zur Lösung und Verbesserung der Situation sind unsere Zivilcourage Trainings (buchbar und offen) sowie unsere besonderen Aktionen (Podiumsdiskussion, PoetrySlamConcert, Flashmob, ...). Zivilcourage ist lernbar! Für ALLE!

Unser Verein möchte möglichst viele - im Idealfall ALLE - BürgerInnen über Zivilcourage aufklären bzw. sie als Multiplikatoren weiterbilden.

Wir verwenden die Spenden zur Finanzierung unserer täglichen Arbeit: Konzeption von neuen Trainings in neuen Formaten und für neue Zielgruppen (z. B. After-Work-Trainings oder für Schüler unter 14 Jahren), Kauf von Laptop und Büro- und Schulungsmaterial, Miete für Zentrallager und Werbung.



Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen