Open Door International e.V.

Train the Trainer

Unser gemeinnütziger Verein möchte gerne im Sommer 2020 für seine engagierten Ehrenamtlichen, ein dreitägiges "Train the Trainer"-Seminar anbieten, welches sie befähigt, eigenständig Gruppen anzuleiten, diese zu moderieren und somit interkulturelle Seminare durchzuführen. Wir möchten zunächst zehn Ehrenamtliche als Trainer ausbilden. Diese sollen im Anschluss an das Seminar als Multiplikatoren in ganz Deutschland fungieren und ihr Wissen an andere Ehrenamtliche weitertragen. Unser Ziel ist zudem, das "Train the Trainer"-Seminar regelmäßig im Zwei-Jahres-Rhythmus anzubieten, um eine kontinuierliche Weiterbildung unserer motivierten Ehrenamtlichen zu gewährleisten. Inhalte des Wochenendes sollen u.a. das Thema Aufsichtspflicht, eine Erste-Hilfe-Schulung sowie Mediation sein. Für diese Themenblöcke möchten wir externe Referenten aus den jeweiligen Fachbereichen einladen, die die Ehrenamtlichen kompetent anleiten und ausbilden können. 
Wir benötigen finanzielle Unterstützung für Kostenpunkte wie externe Referenten, Anmietung von Räumlichkeiten sowie Verpflegung.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen