nepia e.V.

nepia KiezVorbilder

Jeweils zwei Jugendliche werden von einem/r erfahrenen Freiwilligen dabei begleitet, ein Gruppenangebot wöchentlich an einer Grundschule in Berlin Neukölln umzusetzen. Teil des Schulungs- und Förderprozesses der KiezVorbilder wird sein, dass die Jugendlichen dazu angeleitet werden, das Konzept für das Gruppenangebot selbst zu entwerfen.
Die Angebote richten sich nach den Interessen der KiezVorbilder. Dadurch entstehen Freizeitaktivitäten in vielfältigen Bereichen wie Teamsport, Musik, Theater und Tanz, (bildende) Kunst und Technik.
Mit nepia KiezVorbilder versetzen wir Jugendliche in die Lage, sich nachhaltig als Vorbilder für Gleichaltrige und Jüngere in ihrem Kiez zu engagieren. Unsere Zielgruppen sind Grundschulkinder sowie jugendliche "KiezVorbilder“ aus Neukölln, einem der Stadtteile mit den höchsten Arbeitslosigkeits- und Armutsraten Berlins und weit überdurchschnittlichem Anteil an Migrant*innen und Menschen mit Migrationshintergrund. Um das Projekt umzusetzen benötigen wir für folgende Posten finanzielle Mittel:  Schulungen für die KiezVorbilder und die ehrenamtlichen Begleitungen, Material für die Gruppenangebote, Ausflüge und Events zum Austausch mit den KiezVorbildern, Aufwandsentschädigung für die ehrenamtlichen Begleiter*innen sowie für die Projektleitung und Koordination.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen