Malteser Hilfsdienst e.V. - Hamburg

Balu und Du - Großes Engagement für kleine Persönlichkeiten

Die Gründe, warum ein Kind Schulprobleme haben kann, sind vielfältig. Das Mittel dagegen kann manchmal ganz einfach sein: dem Kind Zeit, Zuwendung und Aufmerksamkeit schenken. Genau das macht das ehrenamtliche Mentorenprojekt "Balu und Du". Kinder ("Moglis") im Grundschulalter (6-10 Jahre), oft mit Migrationshintergrund und aus meist bildungsfernen Milieus, verbringen 1 x pro Woche ihre Freizeit mit einem Mentor ("Balu"). Die Balus sind zwischen 18 und 30 Jahren alt. Als großer Freund schaffen sie informelle Lernangebote im außerschulischen Bereich. Sie kochen, basteln, machen Ausflüge oder besuchen Bibliotheken. Die Kinder erhalten so eine Chance, sich ihren positiven Anlagen gemäß zu entwickeln und über ihre kleine Welt hinaus am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen. Sie machen neue Erfahrungen und erhalten außerschulische Lernanregungen. Hausaufgabenhilfe steht nicht im Mittelpunkt des Programms. Lernfreude soll (wieder) geweckt werden. Das Programm wird wissenschaftlich begleitet und evaluiert. Es geht darum, einen Baustein für eine solidarische und kinderfreundliche Gesellschaft zu entwickeln, Chancengleichheit herzustellen sowie das Ehrenamt in Deutschlands zu stärken.
Für die derzeit 90 aktiven Tandems in Norddeutschland benötigen wir jährlich insgesamt ca. 10.800 EUR an Taschengeldern zur aktiven Freizeitgestaltung (z.B. Fahr- und Eintrittsgelder, Bastelmaterialien, Kochzutaten usw.)

Wir freuen uns riesig über Ihre Unterstützung!

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen