Lugeria - Eltern kochen für Schüler e. V.

Eltern kochen für Schüler

Jeden Tag kochen 6-8 ehrenamtlich tätige Eltern, Großeltern, sonstige Verwandte und teilweise auch Lehrer für unsere gut 1000 Schüler am Ludwig-Uhland-Gymnasium ein frisches Mittagessen aus lokal eingekauften Produkten. Es kommen nicht jeden Tag alle Schüler zum Essen, dennoch bereiten wir im Durchschnitt  ca. 300 warme Essen täglich zu, Tendenz steigend. Ein Hauptgericht kostet 2,50€. Der Verein Lugeria e.V. bekommt keine Subventionierungen vom Schulträger, sondern trägt sich aus seinen Einnahmen vollständig selbst. Dies wird jedoch durch steigende Preise und durch die Notwendigkeit einer Spülkraft, die als Minijob im Verein angestellt ist, immer schwieriger. Für den Fortbestand dieses Projektes suchen wir Fördermittel.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen