Lippe Bildung eG

Lippe.MINT-Fonds

Der Lippe.MINT-Fonds (MINT = Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) bietet lippischen Unternehmen die unkomplizierte Möglichkeit, einen gezielten Beitrag zur MINT-Förderung in der Region zu leisten und so Kitas und Schulen effektiv bei ihren MINT-Aktivitäten zu unterstützen. Aus dem Lippe.MINT-Fonds werden z. B. Materialien für MINT-Kurse, Fahrtkosten zu MINT-Events oder Honorare für externe Dozenten gezahlt. Die Abwicklung für Kita und Schule ist dabei bewusst unkompliziert gehalten.
Die Mittel stehen sehr zeitnah zur Verfügung. Die Mittel des Lippe.MINT-Fonds werden ausschließlich für Projekte im Bereich der MINT-Förderung eingesetzt. Der Fonds ermöglicht eine einfache Vergabe der Mittel ohne großen Verwaltungsaufwand. Die Gelder können flexibel eingesetzt werden und kommen direkt der Nachwuchsförderung in Lippe zugute. Mit dem Lippe.MINT-Fonds möchten wir die Motivation erhöhen, sich an MINT-Kursen und -Projekten zu beteiligen und auch eigene Ideen umzusetzen. Wir möchten den Kindertagesstätten, offenen Ganztagsschulen, Grundschulen und den weiterführenden Schulen die Möglichkeit geben, Aktivitäten im MINT-Bereich zu entwickeln. Damit wollen wir unsere Unterstützungsleistung auf die gesamte Bildungskette ausweiten.
Die Gelder aus dem Lippe.MINT-Fonds gehen direkt an die Einrichtungen. Schulen und Kitas können sich mit ihren Projektideen bewerben und Gelder von jeweils 300 € für Projekte beantragen. Eine Jury entscheidet unbürokratisch über die Vergabe.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen