Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V.

Ein neuer Anbau für das Lebenshilfehaus

Die Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V. wurde am 22. Mai 1985 auf Initiative des Lebenshilfe Landesverbandes RLP von betroffenen Eltern und Fachkräften gegründet. Oberstes Ziel ist die Unterstützung und Förderung behinderter Mitmenschen in der Region. Die Lebenshilfe Ahrweiler ist ein eingetragener Verein, dem heute über 250 Mitglieder angehören.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Die Lebenshilfe Ahrweiler setzt sich für den Auf- und Ausbau von Hilfsangeboten für Menschen mit Behinderung sowie deren Angehörige ein. Ziel der Angebote ist es immer, Menschen m. Behinderung eine weitgehend selbstbestimmte und selbstständige Lebensführung zu ermöglichen. So unterschiedlich der Hilfebedarf ist, so individuell ist auch der Unterstützungsbedarf, der mit dem Betroffenen gemeinsam festgelegt und vereinbart wird. Dabei bietet die Lebenshilfe Ahrweiler stationäre Wohnangebote, ambulant unterstützende Wohnformen, Angebote des familienunterstützenden Dienstes und der Frühförderung sowie verschiedene Beratungs-, Bildungs- und Freizeitangebote an.

Stärken:

Durch eine Vielzahl von Kooperationspartnern und als Mitglied zahlreicher Arbeitskreise konnte ein vielfältiges Netzwerk aufgebaut werden. Hierdurch ist eine noch bessere Förderung und Unterstützung der Betroffenen möglich.

Kontakt:

Lebenshilfe Kreisvereinigung Ahrweiler e.V.
Marktplatz 11
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen