KIDS & CO g.e.V.

Offene Werkstatt Hellersdorf – Hellersdorfer Helden

Für die Umwandlung unserer Werkstatt der Berufsorientierung für junge Menschen in eine offene Werkstatt sind Umbaumaßnahmen nötig: Bereiche für  Holz- und Metallbearbeitung, Fahrradreparatur und Töpfern sind geplant. Auch Neuanschaffungen an Werkzeugen sind für die gemeinschaftliche Nutzung nötig. Um Bildungsangebote zu fördern und den Kiez attraktiver zu gestalten, planen wir mithilfe der Spenden Workshops für Jung und Alt: Skateboards selber herstellen, Siebdruckkurse; Lastenfahrräder bauen und mehr. Mit der Werkbox3 aus München haben wir einen erfahrenen Berater an der Seite. Für eine regelmäßige Nutzung arbeiten wir mit Kooperationspartnern (Stadtteilzentren, Gemeinschaftsgärten) zusammen. Doppelanschaffungen werden vermieden, Ressourcen eingespart und Kapazitäten ausgeschöpft. Ressourcen sinnvoll teilen, Klima- und Umweltschutz, Eigenverantwortung in einem sozial schwierigen Bezirk als Teil eines neuen Kiezbewusstseins entdecken - dies sind Ziele für die offene Werkstatt.  

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen