Förderverein "Mama/Papa hat Krebs" Kaiserslautern e.V.

Mama/Papa hat Krebs

2009 hat die Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e. V. das Projekt "Mama/Papa hat Krebs" ins Leben gerufen, das sich speziell an Kinder/Jugendliche richtet, deren Leben durch die Krebsdiagnose eines Elternteils aus den Fugen geraten ist. Der Förderverein 'Mama/Papa hat Krebs' e. V., gegründet  2010,  hat es sich zur Aufgabe gemacht, den benötigten finanziellen Rahmen für das Projekt zu schaffen.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Wenn ein Elternteil an Krebs erkrankt ist, sind auch die in der Familie lebenden Kinder und Jugendliche betroffen. Um diese Kinder und Jugendliche angemessen zu unterstützen, hat die Krebsgesellschaft das Projekt Mama/Papa hat Krebs initiiert. Dabei wird das Ziel verfolgt, Kinder, Jugendliche und ihre Familien langfristig dabei zu unterstützen, sich mit der veränderten Familiensituation auseinanderzusetzen und entsprechend förderliche Bewältigungsstrategien zu entwickeln. 
Unsere kostenfreien Angebote: 
Sprechstunden für Kinder/Jugendliche/Eltern/Familien, erlebnispädagogische Gruppenangebote für Kinder/Jugendliche, monatliche Familienaktionen sowie jedes Jahr eine mehrtägige Familienfreizeit.

Stärken:

Alle Angebote werden von hochqualifizierten Pädagogen, Sozialpädagogen und Psychologen betreut und begleitet und sind für die betroffenen Familien kostenfrei. 

Kontakt:

Förderverein "Mama/Papa hat Krebs" Kaiserslautern e.V.
Gersweilerweg 14A
67657 Kaiserslautern
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen