DLRG Ortsgruppe Holdorf

Errichtung einer Mehrzweckhalle für den Einsatz im Not- bzw. Rettungsfall

Die DLRG Ortsgruppe Holdorf wurde im Jahr 1976 gegründet. Seit dieser Zeit wächst die Ortsgruppe Holdorf stetig auf derzeit ca. 300 Mitglieder. Inzwischen werden rund 150 Kinder und Jugendliche jeden Freitag in der Schwimmhalle in Holdorf trainiert. 

Tätigkeitsschwerpunkte:

 In wöchentl. Trainingseinheiten wird Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Alter von fünf bis 30 Jahren das Vertrauen zum Wasser, das sichere Schwimmen sowie der Umgang mit Gefahren am und im Wasser vermittelt. Seit Jahren fördern wir auch Jugendliche und junge Erwachsene im Bereich des Rettungsschwimmens und bilden sie für den Rettungs- und Erste Hilfe-Dienst an Badestellen aus. Einen Großteil des Wachdienstes am Holdorfer Heidesee übernimmt unsere Ortsgruppe (über 3000 Std. im Jahr 2018). Auch im Gemeindeleben bringen wir uns aktiv ein. So beteiligen wir uns jedes Jahr an der Umweltwoche, sichern sowohl das Seekonzert als auch den überregional bekannten Triathlon am Heidesee ab.

Stärken:

Wir sorgen für mehr Sicherheit in der Freizeit im und am Wasser durch motivierte ehrenamtliche Helfer.

Kontakt:

DLRG Ortsgruppe Holdorf
Große Eschstraße 4
49451 Holdorf
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen