Deutsche Waldjugend Landesverband Hamburg e.V.

Arktis-Projekt 2018-2021

Nur was man kennt, kann man schützen - die Waldjugend ermöglicht Kindern und Jugendlichen authentische Naturerlebnisse und "Hands-On-Learning".

Dabei werden nicht nur WIssen über die Natur, sondern auch Sensibilität für die Gefährdung der Umwelt und Sozialverhalten geschult - ganz im Sinne der Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Zeltlager, Baumpflanzaktionen, Bildungsveranstaltungen vom Seminar bis zur Bildungsreise. Wenn es auf´s große Sommerlager geht, dann ist Waldjugend genauso perfekt, wie wenn es die Gruppe im tiefen Winter per Zug nach Lappland zieht.
Unsere Arbeit macht aus, dass die Kinder und Jugendlichen lernen, Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Gruppenräume, Seminartechnik oder auch Naturerlebniseinrichtungen - nichts wird vorgefertigt und perfekt übergeben, alles wird selbst gebaut.

Stärken:

Vielfalt ist das Markenzeichen der Arbeit der DWJ - dazu gehört, dass den Kindern und Jugendlichen ohne Ansehen ihrer Herkunft viel Selbstständigkeit ermöglicht wird.

Kontakt:

Deutsche Waldjugend Landesverband Hamburg e.V.
Münsterstraße 31
c/o Borcherding
22529 Hamburg
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen