Carlotas gemeinnüztige GmbH

Empathie-Schule

Carlotas gGmbH fördert Vielfalt, Demokratie und Teilhabe, durch die Aktivierung von Empathie, eine Schlüsselkompetenz für Respekt und Zusammenhalt in der Gesellschaft.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Jedes zehnte Kind wird an deutschen Schulen diskriminiert bzw. gemobbt (OECD).
Wir helfen Lehrern*innen die Schulleistung ihrer Klasse zu steigern, indem wir ein Klassenleben mit mehr Emphatie, Kooperation und Wertschätzung schaffen. Wir verstehen uns als ein Präventionsprogramm, welches der Persönlichkeitsbildung beiträgt. Unser Ansatz ist einzigartig und hat „Carlotas Welt“ als Bühne: Ein fantasievoller, bunter, unvollkommener Ort, wo die Bewohner anders sind und zusammenhalten, trotz ihrer Unterschiede. „Ich habe mich in der Klasse etwas wohler gefühlt und konnte mich dadurch besser konzentrieren“ ist eine Wirkung unseres Engagements.

Stärken:

Kreativität, Mut und Respekt für das Anderssein, -leben und -denken.

Kontakt:

Carlotas gemeinnüztige GmbH
Rüttenauerplatz 1
81245 München
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen