Bürgerstiftung Braunschweig

Auf dem Weg zum Buch - Leseförderung an Braunschweiger Schulen

Vor der eigenen Haustür gibt es viel zu tun! Dieser Meinung waren 2003 rund 100 Braunschweiger Bürgerinnen und Bürger und gründeten gemeinsam die Bürgerstiftung Braunschweig. Gemeinsam hat man einfach angefangen und da angepackt, wo Hilfe benötigt wird oder etwas verbessert werden kann. Unter dem Motto "MitTragen - MitDenken - MitGestalten" sind heute mehr als 400 Ehrenamtliche im Einsatz.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Zentrum der Beschäftigung ist und bleibt die Stadt Braunschweig. 80 Projekte werden pro Jahr realisiert. Die Themen reichen von Bildung bis Natur, von Sport bis Kultur, von Integration bis bürgerschaftliches Engagement. MitMacher werden immer gesucht: Menschen mit Zeit, mit etwas mehr Zeit, mit noch viel mehr Zeit, Menschen die neue Aufgaben suchen, Menschen, die Glück im Leben hatten und etwas zurückgeben wollen – sie alle können sich bei der Bürgerstiftung Braunschweig engagieren.

Stärken:

Wir schauen hin und nicht weg. Wir sind Netzwerker. Vom "Löwenpunkt" - wo ältere Menschen im täglichen Leben unkompliziert Hilfe finden über das wöchentliche öffentliche Bürgersingen bis hin zu Lese- und Mathe-Paten an Schulen. Wir packen einfach an.

Kontakt:

Bürgerstiftung Braunschweig
Löwenwall 16
38100 Braunschweig
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen