Weitsprung gGmbH

Qualifizierung ehrenamtlicher Reisebegleiter*innen

Zur stetigen Verbesserung unseres Angebotes für behinderte Menschen, als Zeichen der Wertschätzung gegenüber unseren ehrenamtlichen Reisebegleiter*innen und zur Förderung des Inklusionsgedankens in der Gesellschaft, bieten wir unseren Reisebegleiter*innen kostenlose Seminare an. Dazu laden wir regelmäßig qualifizierte Referent*innen ein. Wir arbeiten dabei eng mit Akteur*innen aus der Behindertenbewegung zusammen. Weitere Inhalte sind uns besonders wichtig: Qualifiziertes Assistieren (Umgang mit Hilfsmitteln, Führen blinder Menschen, Kommunikation mit hörbehinderten Menschen, etc.); Sicheres Führen von Fahrzeugen; Grundlegende Techniken der Pflege; Erste-Hilfe-Kurse.
Die Erfahrungen, die unsere Begleitungen mit unseren Gästen auf Reisen machen, sind häufig sehr prägend. Sie tragen diese Erfahrung in ihr direktes soziales Umfeld weiter. Es ist uns deshalb sehr wichtig, unsere Reisebegleiter*innen mit einem guten und kostenlosen Schulungsangebot zu stützen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen