Sternenland e.V.

Trauergruppenarbeit für Kinder und Jugendliche

Der gem. Verein Sternenland e.V. ist ein Trauerzentrum für Kinder und Jugendliche sowie deren Familien. Diese suchen uns auf wenn ein nahestehender Mensch verstorben ist. Durch den Verlust geraten Familien in belastende Krisensituationen, in denen sie mit dem Verlust, ihrer Trauer und der neuen Lebenssituation überfordert sind. Neben der Trauer, dem Vermissen und existenziellen Ängsten, können auch psychosomatische Beschwerden entstehen und eine zusätzliche Belastung darstellen. In unterschiedlichen Kinder- und Jugendtrauergruppen begleiten wir Trauernde im Alter von 3-18 Jahren. Die Gruppen werden von ausgebildeten hauptamtlichen Mitarbeitern sowie unterstützend von ehrenamtlich Tätigen geleitet. Kindgerecht werden Zugänge zur Trauer und verschiedenen Ausdrucksformen (Kreativ, durch Bewegung, etc.) in die Gestaltung eingebaut. Neben den Kosten für Verbrauchsmaterial und Verpflegung, müssen auch Miet- und Personalkosten getragen werden, wofür Ihre Unterstützung benötigt wird.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen