Schützengesellschaft Attendorn 1222 e.V.

Sanierung Zeughaus "Bieketurm"

Der Bieketurm, aus dem 13. Jahrhundert, ist ein Wehrturm in Attendorn, der zur ehemaligen Stadtbefestigung zählte. Die Stadtbefestigung wurde 1812 weitgehend abgerissen. Von den ursprünglich zwölf Türmen und vier Toren sind nur noch der Bieketurm und der Pulverturm erhalten. Heute gilt der Bieketurm  als Zeughaus der Schützengesellschaft und auch als Museum. Durch langjährigen Efeubewuchs wurde das Fugwerk des fast 800 Jahre alten Bieketurms so beeinträchtigt, dass Efeu dringend entfernt und das Gemäuer saniert werden muss. Zudem ist das ca. 90 Jahre alte Schieferdach zu erneuern. Die Gesamtkosten für die langandauernde Sanierungsmaßnahme belaufen sich auf über 150.000€. Es ist nicht vorgesehen Darlehen aufzunehmen, sodass keine zusätzlichen liquiditätsmäßigen Belastungen entstehen würden. Für diese Sanierung benötigen wir Spendengelder. Aufgrund der nicht unerheblichen Finanzierungssumme ist das Projekt nur langfristig durchzuführen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen