Real Junk Food Project Berlin e.V.

Workshop-Reihe gegen Lebensmittelverschwendung

Über einen Zeitraum von 2 Jahren soll in praktischen Koch-Workshops das Thema Lebensmittelverschwendung problematisiert sowie Techniken und Wissen zu deren Reduzierung vermittelt werden. Durch eine monatliche Workshop-Reihe soll mit je unterschiedlichen Schwerpunkten (z.B. Kochen/Backen mit altem Brot; Einwecken/Konservieren; Marmeladen herstellen; kreative Resteküche) an das Thema Verschwendung herangeführt und praktische Wege zu deren Reduzierung (ins. im Haushalt) aufgezeigt werden. Ein breites Publikum soll angesprochen werden. Durch die Konzipierung unterschiedlicher Schwerpunktthemen sollen vielfältige Zielgruppen erreicht werden: Alt/Jung, Zugezogene/Alt-Berliner, sozial-schwach/wohlhabend. Die Wissens-Vermittlung wird mit der Handreichung von Materialien unterstützt. Durch die Finanzierung sollen Personalkosten (ins. f. Planung, Recherche, Koordination, Promotion, Transport, Durchführung) sowie Kosten für Material, Werbung und Dokumentation, Materialerstellung gedeckt werden.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen