Pro Kid e.V.

Hilfen für chronisch kranke und schwerstkranke Kinder

Sozialmedizinische Nachsorge:
Wenn ein Kind krank geboren wird oder erkrankt, bringt das erhebliche Belastungen für die gesamte Familie mit sich. Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus stehen die Eltern oft ganz allein vor der komplexen Aufgabe, den Alltag mit dem „besonderen“ Kind zu managen. Dabei hilft unser Team, das aus multiprofessionellen Experten besteht, mit individuellen Lösungen für die betroffene Familie, damit diese Zeit gelingen kann. Unsere Leistung wird von den Krankenkassen nur zu ca. 70% übernommen – was bei Weitem nicht den tatsächlichen Bedarf deckt: Fahrtkosten zu oder mit den jeweiligen Familien, werden grundsätzlich nicht berücksichtigt. Oft werden Maßnahmen bereits erforderlich, bevor überhaupt klar ist, ob die Kosten übernommen werden - teils ist ein langer Widerspruchsprozess erforderlich und leider werden manche Fälle trotz des hohen Bedarfs gar nicht übernommen. Diese Familien lassen wir dennoch nicht im Stich!  
Deshalb bitten wir um Ihre Hilfe!

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen