Kompetenznetz Multiple Sklerose e. V.

Kompetenznetz MS

Das Kompetenznetz Multiple Sklerose e. V. (KKNMS) ist ein interdisziplinäres bundesweites Forschungsnetzwerk, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung initiiert wurde. Unser Ziel ist es, Wissenschaftler und Mediziner zu vernetzen, den schnellen Transfer von Wissenschaft in die Praxis zu gewährleisten sowie Diagnose-, Therapie- und Versorgungsqualität für Patienten zu verbessern.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Erforschung der Ursachen und der Entstehung der MS, Durchführung einer bundesweiten Langzeitbeobachtungsstudie mit insgesamt 1.400 Patienten, Entwicklung der Leitlinie zur Diagnose und Behandlung der Multiplen Sklerose, Veröffentlichung unabhängiger Therapieempfehlungen und -informationen für Ärzte und Patienten, Förderung von wissenschaftlichen Nachwuchskräften, Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen für Ärzte und Patienten, Bereitstellung einer kostenlosen MS-Diagnose-App für Mediziner.

Stärken:

Bundesweite Vernetzung von 18 Universitätskliniken, hohe wissenschenschaftliche und klinische Expertise, zielgerichtete Förderung von wissenschaftlichem Nachwuchs, Bereitstellung von kostenlosen und unabhängigen Informationen für Ärzte und Patienten.

Kontakt:

Kompetenznetz Multiple Sklerose e. V.
Einsteinstraße 1
c/o Klinikum rechts der Isar
81675 München
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen