Katzenschutz Hattingen e.V.

Futterstellen für freilaufende Katzen im Ennepe-Ruhr Kreis/Hattingen

Es werden Futterstellen im Kreis Hattingen von ehrenamtlichen Mitarbeiter versorgt. Dort wird gefüttert und kranke Tiere eingefangen und gesundheitlich versorgt und evtl. kastriert. Danach werden die Katzen an der Fundstelle freigelassen. Zur Zeit werden vier Futterstellen mit ca. 30 Katzen versorgt. 2 x täglich sind unsere ehrenamtlichen Helferinnen aus dem Katzenschutz unterwegs und versorgen unsere Katzen. Leider gibt es hin und wieder auch kranke oder verletzte Katzen die eine intensive Betreuung benötigen. Wir geben stets unser Bestes, leider reicht das bei der Betreuung von kranken Katzen nicht immer aus, sodass wir auf die Hilfe von Pflegefamilien angewiesen sind. Zurzeit haben wir 2 Pflegestellen, die uns unterstützen. Das Futter für diese Aktion wird durch Spenden finanziert und an die ehrenamtlichen Mitarbeiter übergeben.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen