Hafensänger & Puffmusiker e.V.

Schulranzenaktion

Anfang jeden Jahres schreiben wir rund 250 Kindergärten/KiTas und Krippen in den Landkreisen Nienburg, Verden und Heidekreis an und informieren Sie über die Aktion. Versendet werden Flyer und Plakate zum Aushang sowie Anträge für die Schulranzenaktion. Die Einrichtungen werden gebeten, Familien, die einen entsprechenden Bedarf haben, auf die Aktion hinzuweisen. Wenn eine Familie Wohngeld oder ALG II bezieht und ein Kind schulpflichtig wird oder auf eine weiterführende Schule wechselt, hat das Kind bei uns einen Anspruch auf einen neuen Schulranzen. Angeschafft werden jährlich Schulranzen und Schulrucksäcke von Markenfirmen, die wir für einen Eigenanteil von 10,- Euro an die Kinder vergeben. Jährlich werden mehr als 200 Ranzen ausgegeben - für deren Anschaffung wir auf Spenden angewiesen sind.
Wir verhindern so Stigmatisierung wegen einer fehlenden Schultasche und tragen zu Rückgesundheit bei. Die Kindern dürfen sich einen Ranzen aus den vorhandenen Motiven aussuchen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen