Häuser für Waisenkinder e.V.

Bau 2 weiterer Klassenzimmer und eines weiteren Waisenhauses

Bauen Sie mit uns Häuser für Kinder in Kenia und geben Sie ihnen Liebe, Geborgenheit und eine Perspektive für die Zukunft. 
Der 2011 gegründete gemeinnützige Verein „Häuser für Waisenkinder e.V.“ engagiert sich für bedürftige Kinder in Siaya, Kenia, eine kleine Stadt unweit des Viktoriasees. Wir, der Verein „Häuser für Waisenkinder“ (HfW) unterstützen den Bau und Betrieb einer Grundschule, die Unterbringung von Kindern in Not und die langfristige Entwicklung von Strukturen vor Ort, die das Projekt eines Tages selbst tragen können.
Schulerweiterung: Derzeit gehen 190 Kinder in die MOCC-Schule. Es gibt zwei Vorschulklassen und vier Grundschulklassen in den sechs vorhandenen Klassenzimmern. Die Kinder sind zwischen vier und 14 Jahre alt. Im April 2022 beginnt das neue Schuljahr in Kenia und es werden wieder 30 weitere Kinder an die Schule aufgenommen werden. Bis dahin brauchen wir also mindestens ein weiteres Klassenzimmer. Es ist ein Anbau an die Vorschule geplant, dort sollen zwei neue Klassenzimmer ergänzt werden.  
RescueCenter II: Im RescueCenter wohnen derzeit mittlerweile 15 Kinder, neun Jungs und sechs Mädchen. Das Haus ist allerdings nur für acht Kinder ausgelegt. D.h. es platzt gerade aus allen Nähten. Deshalb brauchen wir dringend ein weiteres RescueCenter, um die Situation zu entzerren und auch vorgeschriebener Weise Jungs und Mädchen wohnlich voneinander zu trennen.

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie den Bau der neuen Klassenzimmer und des Rescue Centers!

Aktuelle Platzierung
327 von 967
7 Stimmen erhalten
Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN