Förderverein HSG Verden-Aller e.V.

Trainingswoche

Während der Osterferien bietet der Förderverein der HSG Verden-Aller e.V., im Rahmen von "Projekt Leistungshandball", ein Trainingscamp an. Dieser gibt begeisterten die Gelegenheit, ihre handballerischen Stärken in einem fünftägigen Trainingscamp weiterzuentwickeln und an Schwächen gezielt zu arbeiten. Training verschiedener Wurfvarianten, Angriff- und Abwehrschulung oder koordinative und athletische Trainingsaspekte liegen im Fokus. 2016 hat Jugendwart Juri Wolkow gemeinsam mit seinen Jugendtrainern erstmals eine Trainingswoche für D- und C-Jugendliche in Verden angeboten. Bereits drei Monate später folgte aufgrund der positiven Resonanz eine zusätzliche Trainingswoche. An dem bewährten und erfolgreichen Konzept hat sich in den Jahren wenig geändert: Qualifiziertes Training unter erfahrenen Trainern zu einem fairen Preis lautet die einfache Formel für die fünf Tage Handball pur. Und natürlich darf auch der Spaß nicht zu kurz kommen – schließlich sind ja Ferien.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen